Dr. Michaela Dudley

Kolumnistin und Kabarettistin

Dr. Michaela Dudley (Jg. 1961), eine Berliner trans* Frau mit afroamerikanischen Wurzeln, ist Kolumnistin, Kabarettistin und Keynoterin. Die gelernte Juristin setzt sich für die Würdigung der Vielfalt ein, und zwar bevorzugt auf journalistischer Ebene sowie im Rahmen der Kleinkunst. „Ich kam in dem Jahre auf die Welt, in dem die Berliner Mauer gebaut wurde“, erklärt sie. „Und  zeitlebens muss ich mit dem Kopf Mauern durchbrechen.“ Sie schreibt regelmäßig für die taz, den Tagesspiegel, das LGBTQ-Magazin Siegessäule sowie Missy und Rosa Mag. Als die „Diva in Diversity“ berät sie Unternehmen wie die Deutsche Bahn und den MDR in puncto Gleichberechtigung. In diversen Fernsendungen wie Kulturzeit (3Sat/ZDF) und Brisant (ARD) kommentiert sie brandaktuelle Themen. Ihr satirisches, musikalisch untermalte Kabarettprogramm heißt „Eine eingefleischt vegane Domina zieht vom Leder“.

Foto: (c) Dr. Michaela Dudley, Fotografin Alexa Vachon

10:00 - 10:05

Impulse Main Stage

We’ve Got The Power

Intro Der ProQuote Medien-Vorstand eröffnet das Camp und übergibt die Power-Moderation des Tages an Michaela Dudley.

14:45 - 16:00

Workshop und Coaching Safe Space

Diva in Diversity: Wie werden wir in Redaktionen und im echten Leben diversitätskompetent?

Diva in Diversity: Wie werden wir in Redaktionen und im echten Leben diversitätskompetent? Michaela Dudley berichtet und trainiert uns.