Svenja Gräfen

Autor*in, Moderator*in und Lektor*in

Svenja Gräfen ist Autor*in, Moderator*in und Lektor*in aus Leipzig und schreibt Bücher, Drehbücher und Essays. Zuletzt erschien „Radikale Selbstfürsorge Jetzt: Eine feministische Perspektive“, zuvor u.a. zwei Romane.
Zweimal monatlich schreibt Svenja außerdem im Steady-Newsletter Soft Practice über das Schreiben und Nichtschreiben, über Angst, Aufmerksamkeit und Kreativität.

15.15 - 16.15 Uhr

Roadshow Leipzig

Workshops

Workshop 1: Wege zu einer gerechteren Medienlandschaft (Halima Triebel)

Workshops 2: Mental Health und Selbstfürsorge (Svenja Gräfen)